Startseite
WAREMA Markisen
WAREMA Rollladen
aussenliegender Sonnenschutz
innenenliegender Sonnenschutz
WAREMA Insektenschutz
Sonnenschutz-Steuerungen
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt auf...
Unser Team
Partner / Links
Impressum
Jalousien

Grundsätzlich maßgefertigt, passen unsere Jalousien an alle Fenster. Unterschiedliche Lamellengrössen, die Vielzahl der Farben und viele Kombinationsmöglichkeiten bieten Spielraum für die Phantasie. Lamellen und Korpus sind frei gestaltbar, und sogar die Lamellen selbst können farblich frei miteinander kombiniert werden.

Die Jalousie ist in Form und Breite der Lamellen zu variieren. Sie können zwischen Lamellengrössen von 16, 25, 35 mm und aus einer breiten Farbpalette wählen.

Eignung und Einsatz
als Licht- und Sichtschutz für den Innenbereich in Wohnbauten, Verwaltungsbauten, Geschäftsbauten, Industriebauten.

Güteüberwachung
Eigenüberwachung durch:
werkseitige Eingangs-, Fertigungs- und Endkontrolle

Qualitätsmanagement
Der Hersteller ist zertifiziert nach:
DIN EN ISO 9001

Jalousien regulieren auf modernste Art und Weise Lichteinfall und Raumtemperatur und schützen vor unerwünschten Einblicken. Darüber hinaus überzeugen Jalousien durch ihr dezentes Design, das zu jedem Einrichtungsstil paßt.

Das Bedienen der Jalousie ist praktisch und komfortabel, z.B. mit Schnurzug und Wendestab oder durch Perlkette zum Wenden und Fahren der Lamellen. Grosse Fenster brauchen etwas mehr Kraftaufwand; hier empfiehlt sich die Kurbelbedienung oder der komfortable Elektroantrieb.

Glasleisten-Jalousie mit Perlkette
Die Glasleisten-Jalousie mit seitlich versetztem Perlkettenantrieb wird in der Glasleiste montiert.
Die einfallende Sonnenenergie wird durch die unmittelbare Position an der Glasscheibe besonders gut abgemindert.

Diese Jalousie entspricht insbesondere den Anforderungen der Bildschirmarbeitsverordnung.

Steckbrief
Standardfarben Ober- und Unterschiene sind an die Lamellenfarbe angepasst, bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Kollektion.
Kopfprofil

Typ 3

Lamellen

16 oder 25 mm
Wendung Perlkette
Auf- und Abfahren Perlkette

Montagearten

Glasleiste

Seitenführung

wahlweise lieferbar
max. Breite 1900 mm
max. Höhe 2100 mm

max. Fläche

3 m2
Jalousie mit batteriebetriebenem Wendemotor
Die Jalousie wird durch eine Zugschnur bewegt und die Wendung erfolgt durch einen Infrarotsender über einen Wendenmotor. Über den 3-Kanal-Handsender lassen sich 3 Anlagen bedienen.

Im Lieferumfang sind auch Batterien für Handsender und Motor (Batteriegehäuse im Empfängerteil) enthalten.

Steckbrief
Standardfarben Ober- und Unterschiene sind an die Lamellenfarbe angepasst, bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Kollektion.
Kopfprofil

Typ 1, Typ 2

Kopfprofil rund, kombinierbar (nur Typ 1)

Lamellen

16, 25 und 35 mm
Wendung Wendemotor
Auf- und Abfahren Schnurbedienung

Montagearten

Wand, Decke, Laibung, Glasleiste

Seitenführung

wahlweise lieferbar
max. Breite 2500 mm
max. Höhe 2500 mm

max. Fläche

4 m2
Jalousie mit Kurbel
Das Heben, Senken und die Lamellenverstellung erfolgt durch eine Handkurbel, besonders geeignet bei großen Jalousien.

In Verbindung mit Kopfprofil Typ 1 lässt sich die Kurbelbedienung mit einem runden Einbauprofil kombinieren.

Steckbrief
Standardfarben Ober- und Unterschiene sind an die Lamellenfarbe angepasst, bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Kollektion.
Kopfprofil

Typ 1, Typ 2, Typ 4

Kopfprofil rund, kombinierbar (nur Typ 1)

Lamellen

16, 25 und 35 mm
Wendung Kurbel
Auf- und Abfahren Kurbel

Montagearten

Wand, Decke, Laibung, Glasleiste

Seitenführung

wahlweise lieferbar
max. Breite 4000 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)
max. Höhe 3500 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)

max. Fläche

7 m2 (abhängig vom Anwendungsbereich)
Jalousie mit Motor
Die Jalousie wird mit einem eingebauten, wartungsfreien Elektro-Mittelmotor (24 V oder 230 V) bedient und ist auch bequem per Infrarot-Fernbedienung steuerbar.

Mit den WAREMA Kleinsteuerungen lässt sich die Jalousie automatisch steuern.

Die optimale Einstellung der Jalousie erfolgt mit Hilfe von Sensoren für die Innentemperatur und die Umgebungshelligkeit.

Eine Steuerung nach der Uhrzeit ist möglich. Die gewünschten Werte für Temperatur und Helligkeit sowie Uhrzeit lassen sich jederzeit einfach neu einstellen.

Steckbrief
Standardfarben Ober- und Unterschiene sind an die Lamellenfarbe angepasst, bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Kollektion.
Kopfprofil

Typ 1 und Typ 2 (24 V-Motor), Typ 4 (230 V-Motor)

Kopfprofil rund, kombinierbar (nur Typ 1)

Lamellen

16, 25 und 35 mm
Wendung Motor (24 V, 230 V)
Auf- und Abfahren Motor (24 V, 230 V)

Montagearten

Wand, Decke, Laibung, Glasleiste

Seitenführung

wahlweise lieferbar
max. Breite 4000 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)
max. Höhe 3500 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)

max. Fläche

7 m2 (abhängig vom Anwendungsbereich)
Jalousie mit Perlkette
Heben, Senken und Lamellenverstellung erfolgen durch eine Perlkette.

Die optisch anspruchsvolle Bedienungsvariante bietet durch den Einorganbetrieb einen gesteigerten Bedienungskomfort.

Alternativ lässt sich das Kopfprofil Typ 4 (40 x 36 mm) durch eine Endlosschnur bewegen.

Steckbrief
Standardfarben Ober- und Unterschiene sind an die Lamellenfarbe angepasst, bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Kollektion.
Kopfprofil

Typ 1, Typ 2, Typ 4

Kopfprofil rund, kombinierbar (nur Typ 1)

Lamellen

16, 25 und 35 mm
Wendung Perlkette, alternativ: Endlosschnur bei Typ 4
Auf- und Abfahren Perlkette, alternativ: Endlosschnur bei Typ 4

Montagearten

Wand, Decke, Laibung, Glasleiste

Seitenführung

wahlweise lieferbar
max. Breite 4000 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)
max. Höhe 3500 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)

max. Fläche

4 m2 (abhängig vom Anwendungsbereich)
Jalousie mit Schnur und Wendestab
Das Heben und Senken der Jalousie erfolgt durch eine Schnur und die Wendung durch einen Wendestab aus Acryl.

Dabei ist eine gegenseitige Anordnung der Schnur und des Wendestabes auf jeder Seite möglich.






Steckbrief
Standardfarben Ober- und Unterschiene sind an die Lamellenfarbe angepasst, bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Kollektion.
Kopfprofil

Typ 1, Typ 2, Typ 4

Kopfprofil rund, kombinierbar (nur Typ 1)

Lamellen

16, 25 und 35 mm
Wendung Acrylstab
Auf- und Abfahren Schnur

Montagearten

Wand, Decke, Laibung, Glasleiste

Seitenführung

wahlweise lieferbar
max. Breite 4000 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)
max. Höhe 3000 mm (abhängig vom Anwendungsbereich)

max. Fläche

6 m2 (abhängig vom Anwendungsbereich)